Die Benutzung der Bibliothek ist nur mit bestätigter Reservierung möglich

Ab 14. September 2020 ist der Lesesaal von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr für Forscherinnen und Forscher geöffnet.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist beim Betreten der Wienbibliothek im Rathaus erforderlich.

Hier können Sie einen Forschungsleseplatz reservieren

Zur Katalogübersicht

Sie sind in:

Sie sind hier

Suchen und Bestellen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Leserin, lieber Leser!

Ab Mitte Februar ändert sich die Bestellung in unserem Online-Katalog. Ab diesem Zeitpunkt können Sie unsere Bestände nur mehr mit einer neu aktivierten Lesekarte inkl. neu eingerichtetem „BenutzerInnenkonto“ bestellen.

Damit Sie weiterhin unsere Bestände bestellen können, müssen Sie persönlich in die Wienbibliothek kommen. Bitte bringen Sie dafür Ihre Lesekarte und einen gültigen Lichtbildausweis mit. Wenn Sie die Einrichtung Ihres „BenutzerInnenkonto“ gleich in der Bibliothek abschließen wollen, benötigen Sie außerdem Zugriff auf Ihre Emails.

Wir entschuldigen uns für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten, eine Umstellung unserer Datenbank macht diese Änderung aber leider notwendig. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite!

Öffnungszeiten der Wienbibliothek
Mo –Do 09:00-18:30 Uhr, Freitag 09:00-16:30 Uhr

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten im Zusammenhang mit den Schutzmaßnahmen zum Corona-Virus.

Information
Wienbibliothek im Rathaus,  Stiege. 6, 1. Stock, rotes Informationspult
T (+43-1) 4000-84920
Email: oeffentlichkeitsarbeit@wienbibliothek.at

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere Bestände befinden sich - bis auf den Handapparat im Lesebereich - in Depoträumlichkeiten, die für BenutzerInnen nicht zugänglich sind. Die Bestände werden nach der Online-Bestellung über das persönliche BenutzerInnen-Konto von unseren MitarbeiterInnen ausgehoben und stehen für Sie bei der Buchausgabe bzw. im Lesesaal bereit. Die Bestände des Handapparats sind nicht bestellbar (im Katalog über den Standortverweis "Lesesaal" angegeben), sondern jederzeit vor Ort verwendbar. Der überwiegende Teil des Bestandes der Wienbibliothek im Rathaus ist in Online-Katalogen erschlossen und kann über diese bestellt werden. Die einzelnen Sammlungen haben unterschiedliche Bestellmodalitäten und Aushebezeiten.

Gesamtkatalog

Druckschriftensammlung

Die Werke werden drei Mal täglich ausgehoben.

Bestellung bis Bereitstellung um
8 Uhr 9 Uhr
11 Uhr 12 Uhr
15 Uhr 16 Uhr

Handschriftensammlung

Es können maximal 20 Einzelautographen für die Benützung reserviert werden. Bestellungen, die von 9-15 Uhr vorgenommen werden, liegen am darauf folgenden Tag ab 9 Uhr bereit. Jene, die zwischen 15-9 Uhr einlangen, stehen am übernächsten Tag ab 9 Uhr zur Verfügung. Die Reservierung von größeren, nicht einzeln katalogisierten Beständen (Nachlässen, Teilnachlässen und Sammlungen) ist über den Online-Katalog nicht möglich, dafür ist eine Beratung durch die MitarbeiterInnen der Sammlung notwendig (telefonische Auskunft zu den Öffnungszeiten unter +43 1 4000 84940).

Dokumentation

  • Dokumentations-Katalog (Zeitungsindex ab 2007, Tagblattarchiv, Fotosammlung)
  • Zeitungsindex bis inkl. 2006: Zettelkatalog im Lesebereich

Die Werke werden drei Mal täglich ausgehoben.

Bestellung bis Bereitstellung um
8 Uhr 9 Uhr
11 Uhr 12 Uhr
15 Uhr 16 Uhr

Plakatsammlung

Fast hunderttausend Plakate haben bereits ein Vorschaubild im Online-Katalog! Ist noch kein digitales Bild abrufbar, wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen der Plakatsammlung.

Musiksammlung

Es können maximal fünf Titel für die Benützung reserviert werden. Musikdrucke bekommen Sie bei der Buchausgabe, Musikhandschriften und Nachlässe im Lesesaal. Für die Benützung von Handschriften ist eine wissenschaftlich, editorisch oder aufführungspraktisch motivierte Begründung notwendig. Die Bestellungen liegen am darauffolgenden Werktag ab 9 Uhr bereit. Die Bestellung von größeren, nicht einzeln katalogisierten Beständen (Nachlässen, Teilnachlässen und Sammlungen) ist über den Online-Katalog nicht möglich, dafür ist eine Beratung durch die MitarbeiterInnen der Sammlung notwendig (telefonische Auskunft zu den Öffnungszeiten unter +43 1 4000 84940).