Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Die Wohnhausanlagen der Gemeinde Wien im 18. Bezirk, Kreuzgasse
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Aktuelle Schließzeiten

Am 29. und 30. Oktober sowie am 5. und 14. November schließt der Lesesaal aufgrund einer Veranstaltung um 17 Uhr. (Musik-)Handschriften und Nachlässe können deswegen nur bis 17 Uhr benützt werden. Für die restlichen Bestände werden Ersatzleseplätze zur Verfügung gestellt.

Ausstellungen

Sie sind in:

Sie sind hier

ORF - Lange Nacht der Museen 2019

Sujet unter Verwendung des Plakats "Sozialistisch verwalten=mehr gehalten-als versprochen", Victor Th. Slama, 1959, WBR, PS, P-1758.

Ort und Zeit

Samstag, 5. Oktober 2019, ab 18:00 Uhr
Wienbibliothek im Rathaus
Rathaus, Eingang Felderstraße,
Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien

Zur Wienbibliothek

Am Samstag, dem 5. Oktober 2019, findet die diesjährige "ORF - Lange Nacht der Museen" in ganz Österreich statt. Bereits zum 20. Mal initiiert der ORF die Kulturveranstaltung – rund 700 Museen und Galerien sind heuer daran beteiligt und öffnen ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 01.00 Uhr Früh.

Weitere Informationen zur "ORF - Lange Nacht der Museen" finden Sie hier.

Das Programm der Wienbibliothek im Rathaus

  • 18:00 Kuratorenführung durch die laufende Ausstellung Victor Th. Slama - Plakate, Ausstellungen, Masseninszenierungen
    Die Ausstellung zeigt die zentrale Aspekte aus Leben und Werk des berühmten Plakatgrafikers aus dem "Roten Wien".
     
  • 19:00 Führung durch die Wienbibliothek
    Ein Streifzug durch die historischen Publikumsräume der Wienbibliothek und ein Kurzvortrag über die fünf großen Sammlungen: Handschriften-, Musik-, Druckschriften- und Plakatsammlung sowie über die Bestände der Dokumentation.
     
  • 19:45 Filmvorführung "Die vom 17er Haus" (Wahlfilm für die Landtagswahl 1932 der Kunststelle der SDAP, Regie: Arthur Berger, 1932, 63 Minunten, 35mm, s/w)
    Das Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung (WIFAR) zeigt im Lesesaal der Wienbibliothek den Film "Die vom 17er Haus".
     
  • 21:15 Filmvorführung "KINO WIEN FILM" (Dokumentarfilm 2018, Regie: Paul Rosdy, 97 Minuten)
    KINO WIEN FILM ist eine Kinoreise durch Wien von 1896 bis heute. Sie erzählt eine Kinogeschichte Wiens – vom ersten Kino auf der Kärntner Straße bis zur heutigen Multiplexwelt.
     
  • 23:00 Kuratorenführung durch die laufende Ausstellung Victor Th. Slama - Plakate, Ausstellungen, Masseninszenierungen
    Die Ausstellung zeigt die zentrale Aspekte aus Leben und Werk des berühmten Plakatgrafikers aus dem "Roten Wien".

Informationen

Dies ist eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Wien Museum - Ausstellung "Rotes Wien 1919-1934" und der "ORF - Lange Nacht der Museen".

ORF - Lange Nacht der Museen, in ganz Österreich mit nur einem Ticket. Zum Ticketkauf geht es hier.
Ein Ticketerwerb ist auch direkt in der Wienbibliothek möglich.

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zu.

Lesesaal der Wienbibliothek
Depot der Wienbibliothek
Tiefspeicher der Wienbibliothek
Depot Simmering der Wienbibliothek